Wir möchten Sie in dieser Ausnahmesituation unterstützen. Deshalb haben wir nützliche Tipps zum Arbeiten im Homeoffice mit der G Suite und zu Videokonferenzen für Sie zusammengestellt. Weitere Informationen

E-Mail-Adressen für Ihr Unternehmen

14 Tage lang kostenlos testen, danach 4.68 € pro Nutzer und Monat

The Apparel Agency, G Suite-Kunde
alternate_email

E-Mail-Adresse: @yourcompany

Mit benutzerdefinierten E-Mail-Adressen unter der Domain Ihres Unternehmens treten Sie professionell auf. Sie können personalisierte E-Mail-Adressen für Ihr gesamtes Team erstellen, zum Beispiel max.mustermann@yourcompany.

enterprise

Mehr als nur E-Mails

Für nur 4.68 € pro Nutzer und Monat profitieren Sie von 30 GB Cloudspeicher, Dateifreigabe, Videokonferenzen, Support rund um die Uhr und anderen nützlichen Funktionen. Bei Bedarf können Sie ein Upgrade ausführen, um unbegrenzten Speicherplatz zu erhalten.

verified_user

Schutz und Sicherheit

Dank der extrem zuverlässigen Server von Google profitieren Sie von einer garantierten E-Mail-Verfügbarkeit von 99,9 %. Ihre Unternehmensdaten sind durch automatische Backups, Spamschutz und branchenführende Sicherheitsmaßnahmen rund um die Uhr geschützt.

Geschäftliche E-Mails senden – in nur drei Schritten

1

Für die G Suite registrieren

Geben Sie bei der Registrierung die gewünschte Domain an. Falls Sie noch nicht Inhaber der Domain sind, können Sie sie gegen eine zusätzliche Gebühr von Google erwerben.

2

Konto einrichten

Während der Einrichtung werden Sie aufgefordert, Ihre Domain zu bestätigen. Personalisieren Sie Ihr Konto, indem Sie Ihr Unternehmenslogo hochladen, E-Mail-Aliasse erstellen, z. B. vertrieb@ihrunternehmen.de, und weitere Konten für Nutzer einrichten, die eine E-Mail-Adresse benötigen.

3

E-Mails senden und vieles mehr

Testen Sie die G Suite 14 Tage lang kostenlos. Mit den effizienten Businesstools können Sie unter anderem E-Mails senden, Videokonferenzen in HD-Qualität abhalten, Dokumente erstellen und Dateien in der Cloud freigeben. Sie haben die Möglichkeit, die Abrechnung jederzeit einzurichten, um die G Suite nach der Testphase weiter zu nutzen.

Jetzt starten

Falls Sie noch Fragen haben oder Hilfe benötigen, wenden Sie sich einfach an uns.